Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (188) Zeugen nach Wohnungseinbruch gesucht

Lauf/Peg. (ots) - Ein bislang Unbekannter brach am Dienstag (28.01.2014) in Lauf/Peg. (Lkr. Nürnberger Land) in ein freistehendes Einfamilienhaus ein. Die Kriminalpolizei Schwabach sucht Zeugen.

Im Zeitraum zwischen 15:00 Uhr und 22:00 Uhr brach der Täter in der Gartenstraße die Terrassentür des Anwesens auf und gelangte so ins Innere. Er durchwühlte Räume, Schränke und Schubladen und entwendete eine Armbanduhr. Anschließend flüchtete er unerkannt.

Anwohner oder Passanten, die im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

Simone Wiesenberg/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: