Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1056) Graffiti-Schmierer ermittelt

      Erlangen (ots) - Nach langwierigen Ermittlungen konnte von
der eigens dafür eingesetzten Gruppe der Polizeiinspektion
Erlangen-Stadt ein 17-jähriger Erlanger Schüler als
«Graffiti-Sprayer» ermittelt werden. Dem Jugendlichen konnten im
Zeitraum vom April 2000 bis März 2001 insgesamt 41 Schmierereien
im Erlanger Stadtgebiet sowie in den umliegenden Vororten
nachgewiesen werden. Durch seine Taten entstand insgesamt ein
Schaden von knapp 16.000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Erlangen -  Pressestelle
Telefon: 09131-760-214
Fax:        09131-760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: