Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (591) Mit 3 Promille am Brummi-Steuer

      Schwabach (ots) - Am Montag, 26. März 2001, gegen 15.30
Uhr, kontrollierte eine Streife der Verkehrspolizeiinspektion
Feucht auf der Bundesautobahn 9, zwischen Greding und
Hilpoltstein, Landkreis Roth, einen Autotransporter aus
Thüringen.

    Dieser war ihnen aufgefallen, da er sehr langsam und in Schlangenlinien fuhr. Geladen hatte er nagelneue Pkw der Marke Citroen. Als die Beamten den 39-jährigen Fahrer kontrollierten, war ihnen klar, warum dieser so eine Fahrweise an den Tag legte. Der 39-Jährige stand erheblich unter Alkoholeinfluss. Ein Test ergab einen Wert von nahezu 3 Promille.     Die Beamten ordneten eine Blutentnahme an und stellten den Führerschein des 39-Jährigen sicher. Anschließend durfte er seinen Rausch im Polizeigewahrsam ausschlafen.

    Die Beamten der Verkehrspolizei verständigten den Halter des Lkw, der einen Ersatzfahrer schickte, der dann den Lkw samt den 8 Neu-Pkw an ihren Bestimmungsort nach Frankreich brachte.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle
Telefon: 09122-927-220
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: