Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: Überfall auf Getränkemarkt

Erlangen (ots) - Am Freitagabend betrat kurz vor 20.00 Uhr ein Mann die Getränkeabteilung des Comet-Marktes in Baiersdorf. Unter Vorhalt einer schwarzen Pistole bedrohte er den 20-jährigen Kassier und forderte mit den Worten: «Geld her!» den Inhalt der Tageskasse. Die Tageseinnahmen in Höhe von ca. 1.200 DM ließ er sich durch den Kassier in einen mitgebrachten Stoffbeutel legen. Nachdem er sich durch einen Blick in die Kasse selbst überzeugt hatte, dass er alles bekommen hatte, flüchtete der Unbekannte in Richtung Autobahnanschluss Baiersdorf-Nord. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Ca. 25 Jahre alt, ca. 180 cm groß und schlank; bekleidet mit schwarzem Strickpulli, schwarzer Stoffhose und weißen Turnschuhen. Bei der Tatausführung trug er eine schwarze Haube mit Sehschlitzen und Mundöffnung. Der Täter sprach akzentfrei deutsch. Hinweise werden an die Kripo Erlangen unter Tel. 09131/760-340 oder -220 erbeten. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeidirektion Erlangen - Einsatzzentrale Telefon: 09131-760-220 Fax: 09131- 760-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: