Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (6) Hochwertige Baumaschinen gestohlen

      Fürth (ots) - In der Zeit zwischen 31. Oktober und 2.
November 2000 haben unbekannte Täter von einer Baustelle in der
Flößaustraße in Fürth einen so genannten Wackerstampfer und eine
Maschine zum Schneiden von Steinen gestohlen. Der Stampfer lag
versteckt in einem ca. zwei Meter tiefen Graben und die
Schneidemaschine war zwischen Baggerschaufel und Bagger
eingeklemmt gewesen. Diese Sicherungsmaßnahmen erwiesen sich
jedoch als ungenügend, denn die Diebe konnten die 100 und 150
Kilogramm schweren Geräte im Wert von zusammen 7.500 Mark
unbemerkt mit einem Fahrzeug abtransportieren.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Fürth - Pressestelle
Telefon: 0911-75905-224
Fax:        0911-75905-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: