Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (7) Zeugensuchmeldung nach Verkehrsunfall

      Nürnberg (ots) - Heute Vormittag, 20.10.2000, gegen 11.45
Uhr, wurde eine 20-jährige Fußgängerin am Fußgängerübergang
Fürther Straße/Willstraße beim Überqueren der Fahrbahn von einem
weißen Pkw, Marke Mitsubishi, mit Nürnberger Kennzeichen
angefahren und schwer verletzt.

    Die Unfallfahrerin kümmerte sich zunächst um die Verletzte und brachte sie zu einem Unfallarzt in der Nähe. Anschließend flüchtete sie jedoch mit ihrem Pkw, ohne ihre Personalien zu hinterlassen.

    Die Fußgängerin erlitt einen Bruch des linken Mittelfußes und Schürfwunden.

    Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht nun Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0911) 65 83-163 zu melden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: