Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (7) Vermisste Joggerin im Stadtwald

Fürth (ots) - Am Dienstagabend fahndete die Polizei mit mehreren Streifenbesatzungen und einem Hubschrauber nach einer vermissten Joggerin. Die 45-jährige Fürtherin war mit einer 10 Personen zählenden Sportgruppe im östlichen Stadtwald beim Joggen. Nach der Hälfte der vorgesehenen Strecke ging der Frau die Puste aus und sie wollte alleine zurücklaufen. Als die Frau gegen 20.45 Uhr nicht am vereinbarten Zielort erschien, wurde die Polizei verständigt. Sofort suchten mehrere Streifenbesatzungen, ein Diensthundeführer und die Mitglieder der Sportgruppe die Wege im Stadtwald ab. Vorsorglich wurde der Rettungsdienst angefordert. Weil es bereits zu dunkeln anfing, und nicht ausgeschlossen werden konnte, dass der Frau etwas zugestoßen sein könnte, wurde ein mit Wärmebildkamera ausgerüsteter Polizeihubschrauber zur Suche eingesetzt. Entwarnung gegeben wurde etwa zwei Stunden später. Es stellte sich heraus, dass sich die Frau verlaufen hatte und mit öffentlichen Verkehrsmitteln heimfuhr. Deshalb kam sie so spät zu Hause an. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeidirektion Fürth - Pressestelle Telefon: 0911-75905-224 Fax: 0911-75905-230 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: