Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (880) Versammlungsgeschehen in der Innenstadt am 13.05.2009 - Verkehrshinweise

    Nürnberg (ots) - Am Mittwoch, 13.05.2009, findet in der Zeit von 13.45 Uhr bis 18.00 Uhr in der Nürnberger Innenstadt ein Versammlungsgeschehen mit Aufzug zum Thema "Studieren ohne Studiengebühren" statt. Diese Veranstaltung hat Auswirkungen auf das Verkehrsgeschehen im Bereich des Altstadtringes.

    Die Auftaktkundgebung beginnt kurz vor 14.00 Uhr in der Königstraße vor dem K 4. Ab ca. 14.00 Uhr gibt es einen Aufzug über den Frauentorgraben - Plärrer - Ludwigstraße - Jakobsplatz - Ludwigsplatz - Hefnersplatz - Färberstraße - Jakobstraße - Kornmarkt. Es ist eine Zwischenkundgebung am Jakobsplatz und eine Abschlusskundgebung am Kornmarkt vorgesehen. Während des Aufzuges werden die Fahrbahnen in beiden Fahrtrichtungen bei Bedarf komplett durch Polizeibeamte gesperrt. Es ist mit Behinderungen / Einschränkungen für den Fahrverkehr zu rechnen.

    Ortskundige Fahrzeugführer werden gebeten, die Aufzugsstrecke großräumig zu umfahren bzw. aufschiebbare Fahrten zeitlich zu verlegen und vor Ort die Weisungen der eingesetzten Polizeikräfte zu beachten.

    Elke Schönwald/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: