Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (83) Festnahme nach Todesfall bei Waldarbeiten

    Uffenheim (ots) - Wie mit Meldung Nr. 50 vom 09.01.09 berichtet, kam es am vergangenen Freitag bei Uffenheim (Landkreis Neustadt / Aisch - Bad Windsheim) bei Waldarbeiten zwischen den Ortschaften Custenlohr und Mörlbach zu einem Todesfall. Nunmehr ergaben die Ermittlungen der Kripo Ansbach und der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth Anhaltspunkte dafür, dass im Zusammenhang mit dem Tod der 50-jährigen Frau Fremdverschulden vorliegt.

    Aufgrund von Ungereimtheiten bei der Auffindesituation wurde für heute eine Obduktion angeordnet. Diese untermauerte den Anfangsverdacht. Aus diesem Grund wurden umfangreiche Ermittlungen und großflächige Durchsuchungsmaßnahmen durchgeführt. Zwischenzeitlich konnte eine männliche Person vorläufig festgenommen werden. Mit Rücksicht auf die laufenden Ermittlungen sind derzeit keine weiteren Auskünfte möglich. Es wird nachberichtet.

    Elke Schönwald

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: