Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1564) Schwerer Verkehrsunfall

    Nürnberg (ots) - Beim Zusammenstoß auf der Kreuzung Münchener Straße/Frankenstraße wurden eine 20-jährige Kleinkraftradfahrerin und ihr 18-jähriger Sozius schwer verletzt.

    Am 08.09.2008, gegen 21.30 Uhr, stand eine 47-jährige Pkw-Fahrerin bei Rotlicht mit ihrem Fahrzeug an der Kreuzung Frankenstraße/Münchener Straße. Sie wollte die Kreuzung geradeaus überqueren. Als die Ampel für die Rechtsabbieger auf Grünlicht umschaltete, fuhr auch sie in den Kreuzungsbereich ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Kleinkraftrad, das die Münchener Straße stadteinwärts fuhr. Die 20-jährige Fahrerin und ihr 18-jähriger Sozius wurden bei dem Aufprall durch die Luft geschleudert. Beide mussten vom Rettungsdienst mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

    Peter Grösch/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: