Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2010) Rauschgifthändler festgenommen

    Nürnberg (ots) - Die Ermittlungen der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte führten am 05.11.2008 zur Festnahme eines Rauschgifthändlers.

    Der 43-Jährige wird beschuldigt, aus seiner Wohnung heraus im Stadtteil Steinbühl Rauschgiftgeschäfte getätigt zu haben. Bei der Wohnungsdurchsuchung konnten die Beamten über ein Kilogramm verschiedenster Rauschmittel beschlagnahmen. In seinem Wohnzimmer hatte er zudem einen dolchähnlichen Gegenstand bereit liegen.

    Der Mann wurde noch in seiner Wohnung durch Beamte der Kriminalpolizei festgenommen und am 06.11.2008 dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl.

    Michael Sporrer/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: