Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (262) 5-Jährige bei Verkehrsunfall verletzt

Nürnberg (ots) - Beim Zusammenstoß zwischen einem Fahrrad und einem Pkw wurde am 12.02.2008 ein 5-jähriges Mädchen verletzt. Mit Verdacht auf Gehirnerschütterung musste es in ein Klinikum eingeliefert werden. Gegen 08:15 Uhr bog eine 42-Jährige mit ihrem Pkw von der Juvenellstraße nach links in die Bucher Straße in Nürnberg ein und stieß dabei mit einer 41-Jährigen zusammen, die mit ihrem Fahrrad die Juvenellstraße in entgegengesetzter Richtung befuhr und die Bucher Straße überqueren wollte. Im Kindersitz des Fahrrades saß das Mädchen, das durch die Kollision auf die Fahrbahn geschleudert wurde und mit dem Kopf aufschlug. Am Pkw sowie am Fahrrad entstand ein Gesamtsachschaden, der nach ersten Schätzungen ca. 800,-- Euro betrug. Bert Rauenbusch/n ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: