Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (7) Lkw mit Ladung entwendet

      Nürnberg (ots) - Bislang Unbekannte entwendeten am
vergangenen Wochenende, 05.02.2000, 16.00 Uhr, bis 06.02.2000,
08.30 Uhr, im Nürnberger Stadtteil Mögeldorf vom Gelände eines
Möbelhauses einen Lkw samt Ladung.

    Wie bisher fest steht, war der Firmen-Lkw im Hinterhof abgestellt. Dort wurde das Fahrzeug kurzgeschlossen und zusammen mit der Ladung (Schlafzimmergarnitur und Wohnwand) entwendet. Zusätzlich brachen die Unbekannten von zwei weiteren Lkw die Rolltore auf und entwendeten daraus Küchenelektrogeräte, die sie anschließend auf den gestohlenen Lkw umluden. Der Aufbruchsversuch bei vier weiteren Lkw scheiterte auf Grund zusätzlicher Sicherungen.

    Der Lkw konnte am Sonntagmorgen durch Beamte der Polizeiinspektion Lauf in einem Wald bei Lauf-Süd/Landkreis Nürnberger Land leer aufgefunden werden.

    Der Wert der entwendeten Gegenstände beträgt ca. 25.000 DM. Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 2 11 - 27 77 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: