Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1828) Mit Pkw über Fußballplatz gefahren hier: Zeugen gesucht

Stein (ots) - Bislang Unbekannte sind mit einem Pkw auf dem Spielfeld eines Fußballplatzes in der Stadt Oberasbach, Lkr. Fürth, herumgefahren und haben dadurch einen Schaden in Höhe von mehreren Hundert Euro angerichtet. Am 11.08.2007 wurde die Polizeiinspektion Stein davon verständigt, dass bislang Unbekannte offensichtlich mit einem Pkw auf dem Spielfeld des DJK Oberasbach wilde Fahrmanöver durchgeführt hatten, so dass der Rasen durch die ca. 100 m langen Fahrspuren erheblich beschädigt wurde. Zuvor war eine Eisenkette ausgehängt worden, die das Einfahren in das umzäunte Spielfeld verhindern sollte. Als Tatzeit konnte der Zeitraum vom 11.08.2007, 02.30 Uhr, bis 08.30 Uhr morgens eingegrenzt werden. Sachdienliche Hinweise dazu nimmt die Polizeiinspektion Stein, Telefon 0911/967824-0, entgegen. Peter Schnellinger/hu ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: