Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Drei Verkehrsunfälle

Hattingen (ots) - Am 21.10.2006, gegen 12.15 Uhr, wollten ein 44-jähriger Hattinger mit einem roten Pkw Nissan und eine 40-jährige Hattingerin mit einem gegenüberliegenden schwarzen Pkw Nissan gleichzeitig auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der Straße Zum Ludwigstal rückwärts ausparken. Es kam zu einem Zusammenstoß. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 1.500 Euro. Am 21.10.2006, gegen 20.40 Uhr, geriet ein 81-jähriger Hattinger mit einem Pkw Audi aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn der Wernigerodestraße in Richtung Welperstraße ab. Dabei überquerte das Fahrzeug den Gehweg und kam, nachdem es eine Hecke durchfuhr und einen Baum streifte, auf einer angrenzenden Rasenfläche zum Stillstand. An den Unfallhergang konnte sich der Fahrer, der sich laut Zeugenaussagen auf dem Beifahrersitz befunden habe, nicht erinnern. Ein Notarzt versorgte den 81-jährigen noch am Unfallort und brachte ihn anschließend mittels Rettungswagen in ein Hattinger Krankenhaus. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 2.300 Euro. Am 23.10.2006, gegen 07.25 Uhr, wollte eine 15-jährige Hattingerin mit einem Kleinkraftrad von der Bogenstraße nach links auf die Blankensteiner Straße abbiegen. Im Einmündungsbereich übersah sie vermutlich einen entgegenkommenden Pkw Seat eines 26-jährigen Hattingers. Es kam zu einem Zusammenstoß, wobei die Kleinkraftradfahrerin zu Boden stürzte und sich am Bein verletzte. Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in ein Hattinger Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 5.500 Euro. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: