Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Nachtrag: Brand in einem Kindergarten - Brandursache derzeit ungeklärt

Hameln (ots) - (Hameln) Wie bereits berichtet, brach in der vergangenen Nacht im Kindergarten in der Domeierstraße ein Feuer aus; ein Passant entdeckte gegen 02.20 Uhr die starke Rauchentwicklung und ließ die Feuerwehr alarmieren.

Inzwischen wurde die Brandruine von Brandermittlern des 1. Fachkommissariats betreten und begutachtet. Aufgrund widersprüchlicher Spurenlagen kann auch nach dieser Begutachtung keine Ursache genannt werden.

Zur Ursachenermittlung müssen bereits von der Feuerwehr abgetragene und verkohlte Brandschuttreste untersucht werden. Die Ermittlungen dauern daher noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jens Petersen
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hameln.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: