Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unbekannter Täter entwendet Grabkreuz

entwendetes Grabkreuz

    Hildesheim (ots) - Bad Salzdetfurth/ OT Groß Düngen

    Zwischen dem 22. und 28.02. entwendete ein bisher unbekannter Täter von einer Grabstelle des Katholischen Friedhofes in Groß Düngen, Im Tannhofe, ein massives Grabkreuz.

    Das handgeschmiedete anthrazit-farbene Eisenkreuz ist 41 cm hoch und 20 cm breit. Es ist mit Ringen und Anturienblüten verziert. Der Wert des Kreuzes wurde mit 450,- Euro angeben, wobei der ideele Schaden weitaus höher liegt.

    Die Polizei erhofft sich von der Veröffentlichung des anhängenden Fotos Hinweise auf den Täter oder den Verbleib des auffälligen Kreuzes. Zeugen können sich unter der Telefonnr. 05063/9010 mit der Polizei Bad Salzdetfurth in Verbindung setzen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth
Uwe Herwig
Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: