Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Ganimed ist wieder da

    Hildesheim (ots) - Ganimed ist wieder da

    Hildesheim (mü): Der in der Nacht vom 16. auf den 17.07.05 in Barnten gestohlene Wallach "Ganimed", genannt Baby, ist wieder bei seinen Besitzern.

    Das Tier wurde bereits am 05./06.08.05 im Bereich Neustadt am Rbge. aufgefunden. Ein Landwirt hatte den Wallach auf seiner offenen Koppel gefunden. Die näheren Umstände, wie das Tier dort hingekommen ist, sind derzeit noch nicht bekannt. Der Landwirt hatte das Tier zunächst für die Dauer einer Woche versorgt und schließlich die Polizei verständigt.

    Die Eigentümer selbst waren sehr aktiv bei der Suche nach ihrem Pferd. U. a. hatten sie einen Steckbrief der Pferdes über die Internet-Homepage  www.pferdediebstahl.de veröffentlicht.


ots Originaltext: Polizei Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizei Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle

Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: