Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbrecher entwenden 10-DM-Münzen

    Hildesheim (ots) - Einbrecher entwenden 10-DM-Münzen

    Hildesheim (mü): Bislang noch unbekannte Täter drangen am Dienstag zwischen 06.30 und 19.30 Uhr in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Richthofenstraße ein. Die Täter hebelten die Wohnungstür des 22jährigen Geschädigten auf und gelangten so in dessen Wohnung. Sie entwendeten u. a. mehrere 10-DM-Münzen und ein schweizer Taschenmesser. Der Gesamtschaden wird mit ca. 150,- Euro beziffert. Hinweise nimmt die Polizei Hildesheim unter der Rufnummer   05121/939-115 entgegen.


ots Originaltext: Polizei Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizei Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle

Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: