Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Trunkenheit im Verkehr

Hildesheim (ots) - Sarstedt (bli) - Ein 44-jähriger Sarstedter wird im Stadtgebiet Sarstedt am Samstag, 08.11.2014, gegen 20.15 Uhr, durch Sarstedter Polizeibeamte kontrolliert, nachdem er mit seinem Pkw die Bundesstraße 6 aus Richtung Hildesheim kommend befahren hatte. Bei der Kontrolle wird Alkoholgeruch in der Atemluft des 44-jährigen festgestellt. Ein durchgeführter Test am Alcomaten ergibt eine Atemalkoholkonzentration von 2,28 Promille. Dem Sarstedter wird daraufhin eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wird sichergestellt. Er muß sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten und darf bis auf weiteres keine fahrerlaubnispflichtigen Kraftfahrzeuge mehr führen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: