Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Brand eines Anbaus / Waschküche in Bockenem

Hildesheim (ots) - Bockenem. Einen Schrecken bekam eine 82jährige Bewohnerin eines Einfamilienhauses, als sie am 02.09.2013, gg. 19.45 Uhr, aus einem Fenster auf den Innenhof schaute und starke Rauchentwicklung sowie Feuerschein aus einem angrenzenden Anbau, welcher als Waschküche / Abstellraum genutzt wird, bemerkte. Durch die verständigte FFW Bockenem, welche mit 50 Mann ausrückte, konnte der Brand zeitnah gelöscht werden. In dem Anbau geriet aus bisher ungeklärter Ursache die Verkabelung eines Elektroherdes in Brand und griff sodann auf ein über dem Herd befindliches Regal über. Durch den Brand wurden die Deckenverkleidung sowie die Verkabelung beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro. Derzeit geht die Polizei von einem technischen Defekt aus; die Ermittlungen dauern jedoch noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/
Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: