Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbruch in Drogeriemarkt

Hildesheim (ots) - SIBBESSE ( clk. ) Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht von Sonntag auf Montag ( 22. / 23.6.2008, bis 06.00 Uhr ) in einen Drogeriemarkt in Sibbesse, Landkreis Hildesheim, Hauptstraße, eingebrochen. Nachdem es den Tätern gelungen war, die Alarmanlage inaktiv zu schalten, konnten sie die Zugangstüren zum Drogeriemarkt ungehindert aufbrechen. Im Markt gingen sie in einem Büroraum einen Wandtresor an, schafften es aber nicht, ihn zu öffnen. Aus einem Zigarettenregal im Kassenbereich entwendeten sie verschiedene Sorten Zigaretten im Wert von 500,00 Euro. Der Sachschaden wird auf etwa 2000,00 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei Hildesheim unter Telefon 05121-939115 entgegen. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Pressestelle Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar Telefon: 05121/939104 Fax: 05121/939200 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: