Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Radfahrer fährt in Gullyschacht

    Hildesheim (ots) - Harsum - (ni) Ein 52 jähriger Radfahrer befährt am 18.12.07, gegen 15:55 Uhr, die Professor-Algermissen-Straße. Dabei gerät er mit seinem Fahrrad in das Schachtloch eines Gullys. Ein unbekannter Täter hatte die Abdeckung herausgehoben. Da der Schacht mit Laub gefüllt war, war das Loch für den Radfahrer so zunächst nicht zu erkennen. Der Harsumer lkam zu Fall und verletzte sich leicht.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: