Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (542) Einbruch in Bauhof Pappenheim geklärt

    Treuchtlingen (ots) - Wie mit Meldung 115 berichtet, wurde vom 23./24.02.07 in den Städtischen Bauhof eingebrochen und Elektrowerkzeug im Gesamtwert von ca. 6000,- Euro entwendet. Einem aufmerksamen Zeugen ist zu verdanken, dass dieser Einbruch schnell aufgeklärt werden konnte.

    Ein Passant bemerkte in Tatortnähe einen Pkw und notierte sich das Kennzeichen. Als Täter konnte somit der Sohn des Fahrzeughalters, ein 20-jähriger Mann aus einer Ortschaft bei Gunzenhausen, ermittelt werden. Aufgrund der erdrückenden Beweislast gab er schließlich den Einbruch in den Bauhof zu. Die entwendeten Elektrowerkzeuge konnten bislang nicht aufgefunden werden, da er sie angeblich an einen Unbekannten für 300,- Euro verkauft hat. Ob der Tatverdächtige auch für den Einbruch in Bieswang verantwortlich ist, muss noch überprüft werden.

    Elke Schönwald/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: