Feuerwehr Essen

FW-E: Rauchentwicklung aus U-Bahn, zwei Personen verletzt

    Essen (ots) - Kern, U-Bahnhof Berliner Platz, 16. Februar 2007, 09.28 Uhr

    Vermutlich war ein technischer Defekt an der Bremsanlage eines U-Bahn-Zuges heute Morgen die Ursache für eine starke Verrauchung der Gleisebene -1 am U-Bahnhof Berliner Platz. Eine 26 Jahre alte Service-Mitarbeiterin und die Fahrerin der Bahn mussten mit Verdacht auf Rauchvergiftungen in eine Klinik gebracht werden. Der Zugverkehr war während des Feuerwehr-Einsatzes kurz gestört. (MF)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: