Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

15.02.2007 – 23:45

Feuerwehr Essen

FW-E: Feuer im Uni-Klinikum -schneller Einsatz der Feuerwehr verhindert große Schäden

    Essen (ots)

Holsterhausen, Hufelandstraße, 15.2.2007, 16:35, Mitarbeiter der Uni-Klinik Essen bemerkten heute nachmittag Brandgeruch auf zwei Stationen. Die hinzugezogene Feuerwehr konnte den Brandherd schnell finden. Eine Dehnungsfuge in einem Baustellenbereich war durch Dachdeckerarbeiten in Brand geraten. Das gesamte Dämmmaterial wurde aus der Fuge gezogen und abgelöscht und so eine weitere Brandausbreitung verhindert. Patienten wurden nicht gefährdet. Nach ca. einer Stunde und umfangreicher Lüftung konnte die Feuerwehr wieder einrücken. (VL)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Pressestelle
Veit Lenke
Telefon: 0201 12-39
Fax: 0201 12-37099
E-Mail: veit.lenke@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Essen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung