Feuerwehr Essen

FW-E: Kellerbrand in Katernberg

    Essen (ots) - Katernberg, Feldwiese, 03.12.2006, 22.23 Uhr

    Im Keller eines Mehrfamilienhauses in Essen-Katernberg brannte in der vergangenen Nacht abgestelltes Mobiliar. Der Brandrauch zog in den Treppenraum und die benachbarten Wohnhäuser. Dreißig Personen wurden vorübergehend in Sicherheit gebracht, zwei wurden vom Notarzt untersucht, mussten jedoch nicht ins Krankenhaus gefahren werden. Nachdem das Feuer gelöscht war und Belüftungsmaßnahmen den gewünschten Erfolg brachten, konnten alle Mieter wieder in die Wohnungen zurück. Die Feuerwehr war mit ingesamt 35 Kräften vor Ort, die Brandursache wird von der zuständigen Behörde ermittelt.(MF)


ots Originaltext: Feuerwehr Essen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=56893

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: