Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Raub auf Supermarkt

Herdecke (ots) - Am 17.08.2006, gegen 04.50 Uhr, will eine 28-jährige Angestellte aus Witten einen Supermarkt an der Straße Zweibrücker Hof aufschließen und ihn durch den Haupteingang betreten. Dabei wird sie von einer maskierten Person gezwungen ihm den Tresorschlüssel auszuhändigen und wird von diesem dann in einen Raum der Metzgerei gesperrt. Der Täter öffnet den Tresor und entwendet Bargeld. Kurze Zeit später will eine weitere Angestellte den Supermarkt betreten, steht aber vor verschlossener Tür. Da sie keinen Kontakt zu ihrer 28-jährigen Kollegin bekommen, ruft sie den Wachdienst und die Polizei. Anschließend kann die Wittenerin befreit werden. Täterbeschreibung: 180cm, 25-30 Jahre alt, dunkle Strickmütze, bunt gestreifter Schal um den Hals, osteuropäischer Dialekt. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02335/9166-7000. ots Originaltext: Polizei Schwelm Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Polizei Schwelm Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: