Feuerwehr Essen

FW-E: Hund eingeklemmt unter PKW

    Essen (ots) - - Werden, Ruhrtalstraße, 25.05.2009,18.35 Uhr

    Am frühen Abend wurde die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert. An der Einsatzstelle wurde festgestellt, das ein Hund unter einem PKW eingeklemmt war. Mit Hilfe von technischem Gerät konnte der verletzte Schäferhundmischling aus seiner misslichen Lage befreit werden. Der Hund wurde vom herbeigerufenen Tierarzt behandelt und in die Praxis transportiert. Die Fahrerin des PKW kam mit dem Schrecken davon, wurde aber vorsorglich vom Rettungsdienst betreut. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.(RK)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Pressestelle
Reiner Klus
Telefon: 0201/12-39
Fax: 0201/228233
E-Mail: reiner.klus@feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Essen

Das könnte Sie auch interessieren: