Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070112 - 0038 Frankfurt-Nied: Weiterer Verkehrsunfall

    Frankfurt (ots) - Ein 38-jähriger Frankfurter wollte am Donnerstag, den 11. Januar 2007, gegen 19.55 Uhr mit seinem Dodge eine Grundstücksausfahrt in der Oeserstraße verlassen um in Richtung Rebstock zu fahren. Dabei übersah er den Ford Ka einer 21-jährigen Frankfurterin, der anschließend noch mit einem in der Nähe geparkten Toyota kollidierte. Die beiden Fahrzeugführer blieben unverletzt. Der Sachschaden an den beteiligten Fahrzeugen beziffert sich auf mehrere tausend EUR. (Manfred Füllhardt, 069-75582116)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: