Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: NACHMITTAGSMELDUNG 051220 - 1216 Flughafen: Pkw-Fahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    Frankfurt (ots) - Heute Morgen, gegen 07.40 Uhr, war eine 42-jährige Frau aus Flörsheim mit ihrem Opel Corsa auf der Okrifteler Straße von Kelsterbach kommend in Richtung Flughafen unterwegs. An der Einmündung Okrifteler Straße / Airportring wollte sie nach links in Richtung Terminal 1 einbiegen. Hierbei übersah sie offenbar einen entgegenkommenden Lkw und stieß im Einmündungsbereich frontal mit ihm zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die 42Jährige in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und konnte nur mit einer Rettungsschere befreit werden. Sie kam mit schweren Verletzungen in eine Klinik. An ihrem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

    Der 29-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt, an seinem Fahrzeug entstand geringer Schaden.

    Wegen der Unfallaufnahme und der Bergungsmaßnahmen war der Airportring von 08.05 Uhr bis 09.15 Uhr gesperrt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

    (Manfred Vonhausen/-82113)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: