Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050111 – 32 Frankfurt-Fechenheim: Drei Einbrecher festgenommen

    Frankfurt (ots) - Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass in den heutigen frühen Morgenstunden drei Einbrecher kurz nach der Tat, gegen 01.20 Uhr, von Beamten des 7. Polizeireviers festgenommen werden konnten.

Der Zeuge hatte kurz zuvor aus einer Gaststätte in der Birsteiner Straße ein verdächtiges Geräusch wahrgenommen und daraufhin die Polizei verständigt. Kurz bevor die Streife den Tatort erreichte, kamen ihr die drei Tatverdächtigen im Elmer Weg entgegen. Hier wurden sie – wie sich später herausstellte, drei 15, 17 und 19 Jahre alte Frankfurter - auch festgenommen. Das Tatwerkzeug (Bolzenschneider, Zange sowie schwarze Lederhandschuhe) wurde in Tatortnähe aufgefunden und sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an. (Manfred Vonhausen/-82113)

Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 06142-63319


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: