Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050107 – 0017 Innenstadt: Einladung zur offiziellen Übergabefeier des 1. Polizeirevier und der Polizeilichen Beratungsstelle

    Frankfurt (ots) - Am kommenden Mittwoch, dem

12. Januar 2005, um 10.00 Uhr,

erfolgt die offizielle Übergabe der neuen Räumlichkeiten des

1. Polizeireviers und der Polizeilichen Beratungsstelle, Zeil 33 (zwischen Kurt-Schumacher-Str. und Seilerstr.) (Innenstadt)

    an die dortigen Mitarbeiter.

    In einer kleinen Feierstunde wird der hessische Innenminister Volker BOUFFIER an den Frankfurter Polizeipräsidenten Harald WEISS-BOLLANDT und den Revierleiter, Polizeirat Karl-Heinz BRASSAT, in Anwesenheit geladener Gäste u.a. aus Politik und Wirtschaft, die neuen Diensträumlichkeiten symbolisch übergeben.

    Danach können die neuen Diensträume besichtigt werden.

    Alle Medienvertreter sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Polizeipressestelle des Präsidiums unter der Ruf-Nr. 069/755-82110.

    Hinweis: Das Revier kann aus Richtung Main über die Kurt-Schumacher- Straße, rechts ab in den östlichen Bereich der Zeil oder von Norden her über die Seilerstraße/ Lange Straße/ Einmündung Zeil, erreicht werden. Gebührenpflichtige Parkplätze stehen im „Parkhaus Gericht“ zur Verfügung. Von dort sind es ca. 200 m bis zum Revier, welches sich gegenüber dem Oberlandesgericht befindet. Nutzer von öffentlichen Verkehrsmitteln fahren mit den U- und S- Bahnlinien bis zur Haltestelle Konstablerwache und nehmen dort den Ausgang Zeil / Justiz. (Jürgen Linker/ -82111).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: