Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 041230 – 1375 Niederrad: Überfall auf Postfiliale

    Frankfurt (ots) - Heute gegen 7.20 Uhr wollte die Kassiererin der Postfiliale in der Rennbahnstraße die Geschäftsräume über den Hintereingang betreten. Hier wurde sie von 2 Männern mit Faustfeuerwaffen bedroht und gezwungen, den Tresor zu öffnen. Dann wurde die etwa 30-jährige Frau an den Heizkörper gefesselt. Nach ersten Feststellungen entnahmen die Täter einen Bargeldbetrag von mehreren Zehntausend Euro und flüchteten. Zur Flucht benutzten sie den Pkw Opel Astra der Geschädigten. Der Wagen wurde kurze Zeit später in der Sandhofstraße leer aufgefunden. Eine Fahndung nach den Unbekannten verlief bisher ohne Erfolg.

Die Räuber wurden wie folgt beschrieben: Beide 25-30 Jahre alt, vermutlich Türken. Sie sprachen akzentfreies Deutsch. Einer der Beschuldigten hatte einen Dreitagebart, der andere trug Jeans und eine schwarze Jacke. Hinweise auf die Täter bitte an die Polizei in Frankfurt, Tel. 069- 755 51208 oder jede andere Polizeidienststelle. (Franz Winkler/82114)


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: