Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 031112 – 1185 Nieder-Eschbach: Einbrecher unterwegs

    Frankfurt (ots) - Einbrecher waren in der Nacht von Montag auf Dienstag in Nieder-Eschbach unterwegs. Zwischen 00.30 und 05.00 Uhr versuchten die bislang unbekannten Täter, an insgesamt elf Reihenhäusern im Wilhelm-Flögel-Ring die Eingangstüre aufzuhebeln. Lediglich in einem Falle gelang dies. Aus der Küche des Hauses wurde eine herumliegende Geldbörse mit einem geringen Geldbetrag entwendet.

    Sachdienliche Hinweise auf den oder die Täter bitte an das Kommissariat 21, Tel. 755-52108 oder 755-54210 (KDD).

    Anmerkung: Kostenlose Beratung zum Thema „Schutz vor Einbrechern“ gibt’s im Polizeiladen Braubachstraße 15, Telefon 069/285235.

(Manfred Feist/-82117)

Bereitschaftsdienst: Manfred Vonhausen, Tel. 0173/6597905


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: