Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 030207 - 151 Sachsenhausen: Betrunkener Serieneinbrecher auf frischer Tat festgenommen

Frankfurt (ots) - Heute Morgen, gegen 03.30 Uhr, konnte vom Sonderkommando Süd ein polizeibekannter 33-jähriger Jugoslawe nach einem Einbruch in ein Elektrogeschäft in der Gartenstraße festgenommen werden. Der Mann war den Beamten erstmals kurz nach Mitternacht aufgefallen, als er - offensichtlich angetrunken - im Mondschein durch die Straßen schlich. Später fiel der Streife dann auf, daß in besagtem Elektrogeschäft in der Gartenstraße sämtliche Räume hell erleuchtet waren, ein zur Gartenstraße hin gelegenes Fenster stand offen. Aus diesem stieg der später Festgenommene und versuchte, einen zum Abtransport bereitgestellten Fernseher zu schultern. Da er aber offensichtlich dessen Gewicht unterschätzte, fiel ihm der Fernseher aus den Händen und landete vor seinen Füßen. Während er mit dem Aufheben des Gerätes beschäftigt war, wurde er festgenommen. Er wird heute dem Haftrichter vorgeführt. (Manfred Vonhausen/-82113) Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Tel. 06142/63319 ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt Digitale Pressemappe im Internet: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Frankfurt Pressestelle Telefon:069 / 755 82 110 Fax: 069 / 755 82 109 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: