Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020214 - 0185 Praunheim: Hoher Schaden bei Wohnungseinbruch.



        Frankfurt (ots) - Schmuck, Silberbesteck, Gläser und
Oberbekleidung (eine genaue  Schadensaufstellung liegt noch nicht
vor) erbeuteten bislang  unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein
Einfamilienhaus in  Praunheim. Nach ersten Schätzungen soll dabei
ein Schaden in Höhe von  rund 70.000 EURO entstanden sein. Die
Straftat, die vermutlich Anfang  dieser Woche begangen wurde, war in
den gestrigen Abendstunden vom  Sohn des geschädigten Ehepaares, der
dort nach dem Rechten sehen  wollte, entdeckt worden. Die Eheleute
befinden sich gegenwärtig auf  einer Urlaubsreise. Wie die ersten
polizeilichen Ermittlungen ergaben, hatten die  Unbekannten zunächst
vergeblich versucht, mehrere ebenerdige  Terrassentüren aufzuhebeln.
Erst nachdem sie gewaltsam das  Schlafzimmerfenster aus dem Rahmen
gehebelt und komplett  herausgerissen hatten, gelangten sie ins
Hausinnere. Dort wurden alle  Räumlichkeiten aufgesucht und
sämtliche Behältnisse zum Teil  gewaltsam geöffnet und durchwühlt.
(Karlheinz Wagner/ -8014).

  Bereitschaftsdienst: Manfred Füllhardt, Telefon 06142-63319.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Bilddateien im Internet unter:


Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069-755-8044
Fax: 069-755-8019

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: