Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 140213 - 120 Heddernheim: Senior stirbt nach Verkehrsunfall auf Baustelle

Frankfurt (ots) - Ein 77 Jahre alter Mann verstarb gestern vermutlich an den Folgen eines Unfalls, der sich am vergangenen Dienstag um 17.00 Uhr auf dem Gelände eines Lebensmittelmarktes in der Heddernheimer Landstraße ereignete.

Der Markt war zum Zeitpunkt des Unfalls geschlossen, auf dem Parkplatz finden Bauarbeiten mit entsprechendem Baustellenverkehr statt.

Aus bislang unbekanntem Grund betrat der Rentner mit seiner Begleiterin das als Baustelle ausgewiesene Gelände und befand sich im vorderen rechten Bereich eines Lkw, der bereits die Räder nach rechts eingeschlagen hatte und anfuhr.

Dabei wurde der 77-jährige erfasst und erlitt schwere Verletzungen. Gestern starb er im Krankenhaus.

Die Ermittlungen dauern an.

(Rüdiger Reges, Tel. 069 / 755-82111)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: