Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 090208 - 0164 Frankfurt-Oberrad: Handtasche entwendet

    Frankfurt (ots) - Eine 77-jährige Frankfurterin ging am Sonntag, den 8. Februar 2009, gegen 00.30 Uhr, auf dem Grazer Weg in Richtung Wiener Straße. Noch im Grazer Weg näherte sich von hinten ein bislang unbekannter Täter und entriss ihr im Vorbeigehen die Handtasche. Der Täter lief dann weiter in Richtung Wiener Straße.

    Die Geschädigte rief nun laut um Hilfe. Ein weiterer Unbekannter näherte sich und erkundigte sich nach dem Geschehen. Danach folgte er dem Täter, kehrte jedoch nicht mehr zurück.

    Bei der Beute handelt es sich um eine schwarze Damenhandtasche mit einer schwarzen Geldbörse mit ca. 50 EUR. Daneben befanden sich noch der Personalausweis und verschiedenen persönliche Gegenstände darin. (Manfred Füllhardt, 069-75582116)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: