Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 071116 - 1323 Frankfurt-Bahnhofsgebiet: Ergänzung zur Pressemitteilung Nummer 1318 vom 15. November 2007, "Bauarbeiter abgestürzt"

    Frankfurt (ots) - In der vorgenannten Meldung wurde über einen Arbeitsunfall berichtet, bei dem am Mittwochvormittag gegen 08.10 Uhr ein 37 Jahre alter Bauarbeiter in der Kaiserstraße aus etwa  vier Metern Höhe von einem Gerüst abstürzte.

    Der Verunglückte wurde anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Dort stellten die Ärzte bei dem Mann außer diversen Prellungen keine weiteren Verletzungen fest. (Karlheinz Wagner, 069-75582115)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009

E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: