Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070724 - 0852 Westend: Verkehrsunfall mit Polizeimotorrad

    Frankfurt (ots) - Heute gegen 09.00 Uhr fuhr ein 51-Jähriger Polizeibeamter mit seinem Dienstmotorrad in den Bereich der Kreuzung Eschersheimer Landstraße/Bremer Straße um dort Verkehrsregelungsmaßnahmen durchzuführen. Sondersignal war eingeschaltet. Hierbei wurde sein Motorrad von einem Klein-Lkw "Fiat-Ducato" gestreift, wodurch der Beamte zu Boden stürzte und Prellungen davon trug. An dem Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 4.000,- Euro.

    (Franz Winkler/069-755 82114)

    Rufbereitschaft hat Herr Winkler, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: