Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070709 - 0798 Flughafen: Räuberischer Angriff auf eine Autofahrerin

Frankfurt (ots) - Eine 25-Jährige Angestellte einer Bäckerei war am 08.07. 2007, gegen 22.20 Uhr von ihrer Arbeitsstätte am Flughafen mit ihrem Pkw auf dem Nachhauseweg. Sie fuhr über die Kelsterbacher Spange in Richtung Rüsselsheim. Auf dem Zubringer zur Autobahn A3, Kelsterbacher Spange, wurde sie von einem dunklen Pkw abgedrängt und kam auf einer Wiese zum Stehen. Sie wurde dann von einem noch unbekannten Mann an den Haaren aus ihrem Fahrzeug gezogen, zu Boden geworfen und zur Herausgabe des Geldes aufgefordert. Geraubt wurde ihr ihre Handtasche mit mehreren Tausend Euro Einnahmen. In dem Tatfahrzeug soll sich noch ein weiterer Mann befunden haben. Zeugen, die zur angegebenen Zeit irgendwelche Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Frankfurt, Tel. 069-755 51208 oder 069-755 54510 in Verbindung zu setzen. (Franz Winkler, Telefon 069 - 755 82114) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: