Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: ALFELD - Spind aufgebrochen und Geldbörse entwendet

    Hildesheim (ots) - Alfeld - Am Mittwoch, 18.10.2006, zwischen 13.00 und 18.20 Uhr, verschaffte sich ein unbek. Täter Zutritt in den Büroraum eines Textil-Discount-Marktes in der Leinstraße und brach dort den Spind einer 53-jährigen Angestellten auf. Die Geldbörse mit ca. 200 Euro Bargeld sowie diversen Papieren wurde entwendet.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Alfeld
Ralf Büsselmann
Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: