Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Schmalfeld - Tatverdächtiger gefasst

    Schmalfeld (ots) - Tatverdächtiger auf frischer Tat gefasst:

    Am Freitag, gegen 13.45 Uhr,  wurde der Polizei in Schmalfeld in der Straße Elisenruh ein Einbruchdiebstahl gemeldet.

    Eine Zeugin konnte beobachten, wie ein junger Mann die Scheibe einer Villa einschlug und dann nach Bemerken seiner Entdeckung zu Fuß flüchtete.

    Im Rahmen der Sofortfahndung mit mehreren Streifenwagen konnte ein Jugendlicher vorläufig festgenommen werden, der aufgrund einer guten Zeugenbeschreibung dringend tatverdächtig ist.

    Nach Abschluß der polizeilichen Maßnahmen konnte der 17-Jährige wieder seines Weges gehen.


ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizei Bad Segeberg
Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-204
Fax: 04551/ 884-235

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: