Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Tornesch: Mehrere Einbrüche in Gartenlauben im Kleingartenverein im Brunnenweg -Zeugenaufruf

Tornesch: (ots) - Nach fünf Einbrüchen in Gartenlauben beim Kleingartenverein Tornesch Goldener Stern in der Nacht von Freitag auf Samstag ruft die Polizei Zeugen auf.

Die Lauben wurden offenbar vom dem oder den unbekannten Tätern nach Wertgegenständen durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen gab es aber keine Beute, nur Sachschäden.

Wer hat am Freitagabend, ab 19 Uhr, oder in der Nacht verdächtige Personen wahrgenommen? Hinweise an die Wache in Tornesch, Tel. 04122-95440.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: