Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Quickborn - Einbruchdiebstahl

    Bad Segeberg (ots) - Am Dienstag wurde in nur einer dreiviertel Stunde ein Einfamilienhaus in der Bahnstraße angegangen. Die Bewohner hatten das Haus um 14.15 Uhr verlassen und als sie um 15.00 Uhr zurückkehrten, mussten sie den Einbruch feststellen.

Offenbar hatten die Täter zunächst ergebnislos versucht, die Eingangstür zu öffnen. Anschließend machten sie sich an der Terrassentür zu schaffen und konnten darauf ins Innere gelangen.

Anscheinend hatten es die Diebe eher auf Bargeld abgesehen, denn hochwertige Elektronikartikel wurden zurückgelassen. Es wurde lediglich das Fehlen von Banknoten in Höhe von mehreren hundert Euro festgestellt.

Die Polizei fragt nun, wer in der oben genannten Zeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachten konnte. Mögliche Anhaltspunkte, die zur Aufklärung der Straftat beitragen könnten, bitte an die Kriminalpolizei Pinneberg, Tel.: 04101/202-0.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: