Polizei Düren

POL-DN: Übergriff auf junge Frau verhindert

Merzenich (ots) - Ein bisher unbekannter Zeuge kam am Montagabend einer 19 Jahre alten Frau aus Merzenich zu Hilfe. Er begleitete sie bis zu ihrer Haustür und entfernte sich dann, ohne seinen Namen zu hinterlassen.

Die Geschädigte hatte sich gegen 19.30 Uhr in der Nähe des neuen Friedhofs am Arnoldsweilerweg als Spaziergängerin aufgehalten. Dort wurde sie dann von einem ihr bekannten und gleichaltrigen Tatverdächtigen überrascht, der ihr offenbar aufgelauert hatte. Bevor dieser jedoch der Frau Schaden zufügen konnte, wurde er von einem offenbar zufällig vorbei kommenden Mann verjagt.

Der für die Polizei wichtige Zeuge, der etwa 45 Jahre alt und schlank sein soll, wird dringend gebeten, sich bei der Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 zu melden.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: