Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kisdorf: PKW prallte gegen Baum

    Kisdorf (ots) - Gegen 11:45 Uhr verunfallte in Kisdorf der 26-jährige Fahrer eines VW Golf 1 Cabrio. Dieser war kurz zuvor in der Henstedter Str. einer Funkstreife aus Henstedt-Ulzburg aufgefallen. Die Beamten hatten im Vorbeifahren ein abgelaufenes Kurzzeitkennzeichen wahrgenommen. Nachdem sie den Funkwagen gewendet hatten, bog der Golf auffällig schnell in die Straße Rugenvier ein, kam dort nach etwa 800 Meter von der Fahrbahn ab und knallte frontal gegen einen Baum. Der aus Kisdorf stammende Fahrer kam mit mehreren Bruchverletzungen ins Heidbergkrankenhaus. Er war nicht im Besitz eines Führerscheins, außerdem bestand der Verdacht, dass er unter Drogeneinfluss stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

- -
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: