Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Tornesch - Einbruch in Backshop

    Tornesch (ots) - Unbekannte sind in der Nacht zu Freitag, in der Zeit zwischen 21 und 04 Uhr, am Bahnhofsplatz, in einen Backshop eingebrochen.

Die Täter verschafften sich über eine rückwärtige Tür gewaltsam Zutritt und gelangten so in das Innere.

Dort versuchten sie, den aufgestellten Kaffeeautomaten zu entwenden, was jedoch misslang. Die Einbrecher beschädigten dabei einen Wasserschlauch, woraufhin der Laden unter Wasser gesetzt wurde. Schließlich entwendeten die Täter mehrere Flaschen Spirituosen, bevor sie unerkannt entkamen.

Die Kriminalpolizei in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen geben können.

Sachdienliche Hinweise nehmen die Ermittler unter Tel.: 04101-2020 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: