Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn - Schülerin leicht verletzt

    Elmshorn (ots) - Am Mittwochmorgen, gegen 08.15 Uhr, wurde im Bereich Berliner Straße, Höhe der Post, eine 11-jährige Fahrradfahrerin leicht verletzt.

Das Mädchen befuhr gemeinsam mit seinen drei Freundinnen den rechten Fahrradweg der Berliner Straße in Richtung Holstenstraße. In Höhe "Probstendamm" kam ihr ein älterer Mann entgegen.

Wortlos griff er der Schülerin an den rechten Arm und wollte sie zum Anhalten bewegen. Als sie weiterfahren wollte, wechselte er seinen Griff und fasste nun an den Lenker des Fahrrades. Das Mädchen kam daraufhin zu Fall und verletzte sich dabei am linken Ellenbogen. Es wurde ambulant behandelt.

Der Passant machte der Schülerin keine Vorhalte und kümmerte sich nicht weiter um das gestürzte Kind, sondern setzte seinen Weg wortlos fort. Die Polizei in Elmshorn versucht jetzt die Hintergründe des Vorfalls zu klären und sucht einen 60 bis 70 Jahre alten Mann mit weiß-grauen Haaren. Er war bekleidet mir einer schwarzen Blousonjacke in Wildlederoptik und einer grün-schwarzen Hose. Er trug einem schwarzen "Elbsegler" und führte eine schwarze Aktentasche mit sich.

Es gibt keine Hinweise darauf, dass der Mann ein Fahrzeug benutzte. Der noch unbekannte Senior wird gebeten, sich zur Aufklärung des Sachverhaltes bei der Polizei zu melden.

Da zu dieser Zeit am Morgen viele Personen auf dem Weg zur Schule, zur Arbeit oder zum Wochenmarkt unterwegs gewesen sein dürften, erhoffen sich die Ermittler auch Hinweise von weiteren Zeugen. Wer den Vorfall beobachtet hat wird gebeten, sich mit der Polizei in Elmshorn unter Tel.: 04121-8030 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: